Atzenbrugg




 

Bäume als Schattenspender für die Badegäste am Badesee Trasdorf gepflanzt


aa_Baeume_pflanzen.jpg

Am Samstag vor dem Pfingstwochenende wurden am Badesee Trasdorf sieben Trauerweiden gepflanzt, um den Badegästen an heißen Tagen etwas Schatten zu spenden.

"Schattenbäume sind vor allem für Familien mit Kleinkindern wichtig!", freut sich Badeseeverantwortlicher Vizebgm. Franz Buchberger über die gelungene Aktion. Die Bäume wurden mit Pflanzstöcken gut festgebunden um dem Wind standzuhalten und müssen im ersten Jahr regelmäßig gepflegt und gegossen werden.

Im Bild die fleißigen Helfer Karl Mandl, Rainer Widmann, Franz Buchberger, Bgm. Beate Jilch sowie Edith und Josef Mandl

weitere Bilder


zurück