Atzenbrugg



Gemeinde-News




 

2. Preis für Gaby Eder im Lyrikwettbewerb für ihr Gedicht "Treue"


aa_gaby-Eder.jpg

Fr. Gaby Eder erhielt den zweiten Platz für ihr Gedicht "Treue".
Die Gesellschaft der Lyrikfreunde schreibt jedes Jahr einen Lyrikwettbewerb aus, an dem sich österr. und deutsche Autoren beteiligen können. Es wird immer ein Jahr rückwirkend prämiert. Leider fiel coronabedingt die Preisverleihung in Innsbruck aus.
Die Marktgemeinde Atzenbrugg gratuliert Fr. Gaby Eder recht herzlich für den tollen Erfolg.
Gedicht:
Treue
Als die Zeit
aus meiner Kindheit floh,
gingen Wiesen
verloren
und weiche Wege
wurden hart.
Nur die Lieder
und Düfte
des Regens
blieben mir
treu.



zurück