Atzenbrugg



Gemeinde-News




 

Musik im Keller


aa_Daemmerschoppen_Kellergasse.jpg

In einer starken Formation spielte die Blasmusik Heiligeneich zum Dämmerschoppen in der Moosbierbaumer Kellergasse auf. Obmann Markus Haferl, Marketenderinnen und seine Musiker unterhielten die Bürgermeister Johannes Diemt aus Würmla und Beate Jilch aus Atzenbrugg sowie Gerald Keiblinger .

Es war ein wunderschöner Spätsommerabend, als die Blasmusik Heiligeneich zum Dämmerschoppen in die Moosbierbaumer Kellergasse einlud. Die Musiker spielten gefällige Stücke zum Mitschunkeln und Mitsingen und das Weingut Robert Kopp aus Hütteldorf kredenzte erlesene Weine und Brote sowie Herbert Teufel und Franz Burger versorgten die Musiker mit allerlei Schmankerl. Obmann Markus Haferl und seine Musiker wollten den Gästen ein Lächeln auf die Lippen zaubern und blieben damit der Tradition treu, wo an diesem Wochenende in vielen Gemeinden die Blasmusik aufspielte. Unter den zahlreichen Gästen wurde Bürgermeisterin Beate Jilch und Bürgermeister Johannes Diemt, Altbürgermeister Ferdinand Ziegler, Abschnittskommandantstellvertreter Gerald Keiblinger, ehemaliger Abschnittskommandant Karl Heinrich und Christopher Figl vom Roten Kreuz begrüßt. Vera und Herbert Witsch halfen beim Ausschenken.
Foto+Text: Knöpfl
Vorne sitzend (v.l.) die Ausschenker Herbert Teufel, Ingrid Kopp, Rainer Keiblinger und Franz Burger.



zurück