Marktgemeinde Würmla

Aktuelles




 

Gartenkonzert des Musikvereines Würmla


Musikkonzert2022.JPG

Gartenkonzert am 28. Mai im Pfarrgarten Würmla


Mit dem Geburtstagsmarsch starteten das diesjährige Gartenkonzert ganz getreu dem Motto "100 Jahre Musik in Würmla", denn 1922 fand sich in Würmla die erste Musikergruppe zusammen.

Das Wetter war unbeständig, ließ aber in den frühen Abendstunden eine laue Sommernacht mit zahlreichen BesucherInnen genießen. Obmann Christoph Gutscher begrüßte unter den ZuschauerInnen den Hausherren und Pfarrer der Pfarrgemeinde Würmla Josef Balteanu, Bürgermeister Johannes Diemt, sowie zahlreiche MusikerkollegInnen aus benachbarten und befreundeten Vereinen.

Aus jedem Jahrzehnt spielte der Musikverein eine charakteristische Nummer zwischen denen Kapellmeister Gernot Haidegger wie gewohnt und gekonnt durchs Programm führte.

Zwischen den Stücken war auch wieder Zeit, um einige Mitglieder des Vereins für herausragende Leistungen zu ehren. Obmann Gutscher konnte dem "Major in Ruhe" Ing. Franz Haidegger die "Förderernadel in Gold" überreichen und ihm so für die langjährige Unterstützung des Vereins danken. Voller Stolz durfte Christoph Gutscher seinem Cousin und Trompeter Gabriel Mandl zum "Silbernen Leistungsabzeichen" - das er mit Sehr Gutem Erfolg abgelegt hat - gratulieren und ihm dieses mit der dazugehörigen Urkunde überreichen. Unserer Klarinettistin Victoria Haidegger durfte er außerdem zum "Goldenen Leistungsabzeichen" gratulieren und auch ihr das Abzeichen sowie die Urkunde übergeben.

In vertrauter Art und Weise verließen die Musiker das Konzert mit "Mein Heimatort" und ließen anschließend an der Ausschank den Abend mit allen Besuchern gebührend ausklingen.
Fotogalerie: Musikkonzert 2022 im Pfarrgarten

zurück