Marktgemeinde Würmla

Aktuelles

Erfolgreiche Blutspendeaktion in Würmla



"Blutspendeaktion Würmla: 110 wertvolle Blutkonserven.


Am Sonntag, dem 19. Jänner 2020, konnte das erste Mal in diesem Jahr an der Blutspendeaktion des Roten Kreuzes Atzenbrugg-Heiligeneich in der Volksschule Würmla teilgenommen werden.

129 Spender und Spenderinnen nahmen sich dies zum Anlass, um an der Aktion teilzunehmen. Dadurch konnten schlussendlich 110 wichtige Konserven vom Blutspendeteam gesammelt werden.

Für oftmaliges Spenden durfte unsere Bezirksstellenleiterin LRR Marina Fischer den Herren Manfred Micansky und Leopold Beer die Blutspendemedaille in Bronze (25 Spenden) sowie Herrn Johann Sprengnagel die Blutspendemedaille in Gold (75 Spenden) überreichen.

500xblutspenden-wuermla_2020-01-19-100.jpg

Am Foto (v.l.n.r.): LRR Marina Fischer (Bezirksstellenleiterin Atzenbrugg), Manfred Micansky, Martina Falar (Blutspendewesen), Johann Sprengnagel, Johannes Diemt (Bürgermeister Würmla); nicht am Bild Leopold Beer"

Mit freundlichen Grüßen
Lukas Raich, Öffentlichkeitsarbeit Rotes Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich