Lehrerinnen und Lehrer

Lukas Lackner


Lackner_Lukas.jpg

Instrument/Fach: Tasten Popular, Band
An der Musikschule seit: September 2020
Unterrichtsort: Tulln



Geboren 1993, in St. Veit/Glan (Kärnten, Österreich) habe ich bereits mit sieben Jahren meine Liebe zum Klavierspiel entdeckt. Angefangen beim Durchforsten der Platten und CD-Sammlung meines Vaters begann ich mich neben meinem klassischen Klavierunterricht an der Musikschule Klagenfurt bereits früh mit Jazz, Blues, Rock und verschiedenen Stilen der Popularmusik zu begeistern und zu beschäftigen.

Allerdings sollte ich erst kurz vor meiner Matura am Musikgymnasium in Klagenfurt Viktring, wo ich 8 Jahre bei Erwin Kropfitsch mein Klavierspiel im klassischen Stil lernte, meinen ersten Unterricht am Jazzklavier bekommen. Nach der Matura begann ich am Landeskonservatorium Klagenfurt mein Jazz Studium bei Prof. Robert (Rob) Bargad.

Das hat mir damals großen Aufwind gegeben. Erste Bands wurden gegründet und allzu oft konnte man mich auf Jam Sessions, nicht mehr nur als Zuhörer, sondern „on stage“ antreffen. Nach gut einem Jahr zog es mich, auf der Suche nach einer größeren Musikszene, nach Wien. Dort kam ich mit dem Pianisten Paul Urbanek in Kontakt, welcher mir in meinem ersten Jahr in Wien, einige Dinge am Klavier beibrachte.

Im Herbst 2014 schaffte ich die Aufnahmeprüfung an der MUK Privatuniversität der Stadt Wien (früher Konservatorium Wien) und begann bei Prof. Aaron Wonesch und Prof. Oliver Kent mein Bachelor Studium. Abgeschlossen hab ich es dann im Sommer 2018 mit Auszeichnung.

Natürlich bin ich auch in mehreren Band – Projekten aktiv. Delta Concept ist mein Steckenpferd und künstlerischer Ausdruck, mit Krayne gehts um rockig, funky energetische Live Shows und bei Soia darf ich mich an diversen Synths austoben.

Schaut doch einfach öfter auf meiner Homepage lukaslackner.at unter „Music“ oder „Shows“ rein, falls Euch Updates bezüglich meines musikalischen Schaffens interessieren.

Tasten Pop
Band








zurück

.