News & Aktuelles

06.04.2019 Mozarthaus Wien - Musikrezeption "Auf den Spuren Mozarts"


Mozarthaus_1.jpg

30 Personen im Mozarthaus



Unsere liebe und engagierte Frau Rosi Moser hat sich wieder ein tolles Ziel im Rahmen des begleitenden Faches Musikrezeption überlegt. Wir fuhren am Samstag nach Wien – in die Domgasse 5. Schon auf der Busfahrt wurden wir auf das uns dort erwartende Thema eingestimmt: Wolfgang Amadeus Mozart – seine Lebensumstände, sein musikalisches Schaffen und das Leben in der damaligen Zeit in Wien – auf drei Etagen im Mozarthaus Vienna aufbereitet. Es war eine Freude festzustellen, wie viel die Kinder, egal ob groß oder klein, bereits über diesen besonderen Künstler, Musiker und Komponisten wussten.
Tanja Hofmann
Sehr anschaulich und anregend durften die Kinder das Mozarthaus im Rahmen eines Workshops kennenlernen: eine besondere Führung durch die Wohnung Mozarts mit den Fragen, wie er dort gelebt haben könnte und schließlich ein besonderes Erleben seiner Musik durch Einstudieren eines Tanzes, an welchem auch Mozart vielleicht Gefallen gefunden hätte.
Auch die mittels Audio Guide unterstützte Führung für die begleitenden Erwachsenen war sehr informativ und interessant. Es war schön, inmitten der Räume, der Perspektive von den Fenstern dieser Räume, der Bilder, Ausstellungsstücke und den Klängen von Mozarts Musikwerk, in eine andere Zeit – Mozarts Zeit – zu verreisen. Mit diesen wundervollen Eindrücken und dem einen oder anderen hübschen Souvenir aus dem Museumsshop machten wir uns pünktlich auf die Heimreise.


Mozarthaus_4.jpg

Mozarthaus_5.jpg



zurück

.