News & Aktuelles

11.05.2019 Atrium - Frühjahrskonzert der Stadtkapelle


JBO_19.jpg

mit einem schwungvollen Melodienreigen zum Frühling



Frisch-Fröhliche Klänge! Das Frühlingskonzert der Blasmusik mit einem schwungvollen Melodienreigen
Am 11. Mai 2019 feierte die Stadtkapelle Tulln ihr Frühlingskonzert gemeinsamen mit der der Young Concert Band Tulbing, der Roberti Banda Heiligeneich und dem Jugendblasorchester. Fleißig geprobt wurde natürlich schon länger und dann ertönten Bläserklänge im Atrium in Tulln.
Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf der Filmmusik. Das JuniorMegaProjectOrchestra begann mit Musik aus „Drachenzähmen leicht gemacht“. Die MusikerInnen des Jugendblasorchesters präsentierten einen französischen Stierkampf mit „Gladiator“. Die römische Geschichte und originelles Marktgeschrei erlebten die Zuhörer bei „The Wall Germanicus Maximus, The Limes“ des österreichischen Komponisten Otto M. Schwarz, interpretiert von der Stadtkapelle.
Leitung. Das Publikum spendete den MusikerInnen und Dirigenten Nikolaus Höckner und Bernhard Fleißner begeisterten Applaus
Für das leibliche Wohl war gesorgt.






zurück

.