Rückblick

18.06.2019 Schloss Atzenbrugg - Schluss im Schloss


Schloss_Atzenbrugg.jpg

Zum traditionellen Abschlusskonzert der Filiale Heiligeneich



lud Direktor Hemmelmayer und SchülerInnen der Klassen Dominik Landolt, Tasten Pop, Eva Griebl-Stich, Blockflöte, Marlies Rauchöcker, Querflöte, Erik Kern, Trompete, Jörg Dekan-Eixelsberger, Klarinette, Nikolas Göhl, Gitarre und Johann Schiestl, Tuba nahmen teil. Eröffnet wurde das sommerliche Konzert mit einer Trompetenfanfare im Schlossgarten. Die Kinder der Musikalischen Früherziehung sangen und tanzten. Solisten und Ensembles wechselten sich ab. Zum Abschluss gab es 2 Stücke im Schlossgarten gespielt von der RobertiBanda.

Ein bunter musikalischer Ausklang eines erfolgreichen aber auch arbeitsamen Schuljahres.




zurück