Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Willkommen!
Pumparbeiten nach starken Regenfällen
aa_unwettereinsatz_atz_240717.jpg

Nur wenige Wochen nach dem extremen Starkregenereignis Ende Mai kam es am 24.07.2017 erneut zu Überschwemmungen im Gemeindegebiet, die den Einsatz der Feuerwehr erforderlich machten.

Zum ersten Einsatz wurde die Feuerwehr Atzenbrugg um 15.47 Uhr zwecks Auspumparbeiten in die Bahnstraße gerufen. Dort konnte durch den raschen Einsatz mehrerer Pumpen und kurzfristiges Auflegen von Sandsäcken größerer Schaden durch das zufließende Hangwasser gerade noch verhindert werden.

Kurz danach folgten weitere Alarmierungen zu Auspumparbeiten, die nach und nach abgearbeitet wurden.

Gegen 21.00 Uhr konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.






VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2016.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0