Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Willkommen!
Winterzeit für Ausbildung genützt
aa_einsatzmaschnistenkurs_02_2017.jpg

Die Mitglieder der Feuerwehr Atzenbrugg haben auch heuer wieder die witterungsmäßig ruhigere Jahreszeit intensiv für Ausbildungen genützt und nahmen an zahlreichen Schulungen und Fortbildungen teil.

So lernten vom 17. bis 18. Februar drei Mitglieder bei der Einsatzmaschinistenausbildung des Abschnitts Kirchberg in Grafenwörth sämtliche motorischen Geräte, Pumpen und Stromerzeuger in mehreren theoretischen und praktischen Übungseinheiten kennen.

Am 13.02. wurden im Feuerwehrhaus unter fachkundiger Anleitung von Sachbearbeiter Christopher Figl die Kenntnisse in Erster Hilfe, speziell bei Verkehrsunfällen, aufgefrischt.

Am 06.03. beschäftigten sich die Feuerwehrmitglieder - ebenfalls im Feuerwehrhaus Atzenbrugg - mit den Themen Funk und Arbeiten in der Einsatzleitung.

Dazwischen besuchten einige Kameraden eine Fortbildungsveranstaltung für Fahr- und Zeugmeister in Michelhausen.

Auch einige Lehrgängen in der NÖ Landesfeuerwehrschule wurden in den letzten Wochen besucht:

- Abschluss der Kommandanten-Ausbildung
- Grundlagen der Technik
- Technischer Einsatz nach Verkehrsunfällen
- Brandschutztechnik und Vorbeugender Brandschutz

Weiters nahm das Kommando an einer Kommandantenfortbildung bzw. an der alljährlichen Verwaltungsdienst-Fortbildung teil.


Weitere Fotos:


aa_einsatzmaschnistenkurs_02_2017_2.jpg Einsatzmaschinisten-Ausbildung in Grafenwörth


aa_ehschulung_03_2017_1.jpg Schulung "Erste Hilfe nach Verkehrsunfällen"


VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2016.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0