Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Willkommen!
Wohnhausbrand in Eggendorf
aa_be_eggendorf_210421.jpg

Am Donnerstag, dem 22.04.2021 wurde die FF Atzenbrugg um 07.48 Uhr zur Unterstützung der örtlich zuständigen Feuerwehr Reidling zu einem Wohnhausbrand in Eggendorf gerufen.

Umgehend rückten die Einsatzkräfte zum Einsatzort aus, wo das Dach eines Wohnhauses sowie ein angrenzender Schuppen vom Brand betroffen waren.

Der Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeuges unterstützte die bereits eingesetzten Kräfte bei den Löscharbeiten und bei der Bergung von Wertgegenständen und Dokumenten.

Die nachrückenden Kräfte der weiteren Fahrzeuge erhielten den Auftrag, zwecks Wasserversorgung gemeinsam mit anderen Feuerwehren eine weitere Zubringleitung zum Brandobjekt zu legen.

Nach Abschluss der Löscharbeiten konnte die FF Atzenbrugg gegen 10.00 Uhr wieder abrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.












Eingesetzte Kräfte
FF Reidling
FF Sitzenberg
FF Thallern
FF Hasendorf
FF Atzenbrugg
FF Heiligeneich
FF Trasdorf
Rettung/Samariterbund
Polizeiinspektion Atzenbrugg
EVN

Fotos
Erich Marschik
VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2019.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0