Veranstaltungen & Prüfungen

22.03.2018 Minoritensaal - Preisträgerkonzert prima la musica


plm_18_4.jpg

Zu Beginn des Preisträgerkonzertes begrüßte Kulturreferent Peter Höckner Publikum und Mitwirkende „Ganz nach unserem Motto ,Wir leben Musik‘, haben die Kinder beim Wettbewerb „prima la musica“ großartige Leistungen erbracht“.


#
Insgesamt nahmen diese Jahr 23 TeilnehmerInnen erfolgreich am Wettbewerb teil und präsentierten beim Preisträgerkonzert im vollbesetzten Minoritensaal, ausgewählte Stücke aus ihrem Wettbewerbsprogramm.
Luca Monschein, Tara Gretic, Arthur Fritsch, Valerie Haimberger,Valentina Grand und Denise Berger erspielten einen ersten Preis mit Auszeichnung und Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb im Juli in Innsbruck.
Peter Höckner bedankte sich bei den Eltern, dass diese so konsequent die Kinder im Instrumentenspiel unterstützen und ihnen dies ermöglichen. „Die Musikschule Tulln ist ein Aushängeschild auch den LehrerInnen ein Danke, dass sie das kulturelle Interesse am Leben erhalten.“
Im Anschluss an das Konzert wurden Geschenke der Stadtgemeinde und des Elternvereins überreicht. Beim Buffet des Elternvereins klang Abend gemütlich aus.

Dokument herunterladen (96 KB)


zurück