Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Willkommen!
Personensuche im Reidlinger Wald
aa_perssuche_070221.jpg

Am Sonntag, dem 07.02.2021 um 13:17 Uhr wurde die FF Atzenbrugg zu einer Personensuche im Reidlinger Wald alarmiert. Mit 21 Mann rückten wir zum Einsatzort aus. Nach einer großen systematischen Suche wurde die Person schließlich von den Rettungshunden aufgespürt.

Als wir am Einsatzort angekommen sind, waren auch bereits die Polizei, Rettung und die NÖ-Rettungshundestaffel vor Ort. Nach einer kurzen Besprechung wurde das große Einsatzgebiet aufgeteilt und die Suche gestartet. Nach einer systematischen Suche wurde die vermisste Person schließlich von den Rettungshunden aufgespürt.

Die FF Atzenbrugg rückte um 15:30 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein und stellte die Einsatzbereitschaft her.


aa_perssuche_070221_2.jpg

aa_perssuche_070221_2.jpg


Eingesetzte Kräfte
FF Atzenbrugg
FF Heiligeneich
FF Trasdorf
FF Hasendorf
FF Reidling
FF Sitzenberg
FF Thallern
Polizei
Rettung
NÖ-Rettungshundestaffel

Fotos
FF Atzenbrugg
VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2019.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0