Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Willkommen!
Übung "Brand am Reiterhof"
aa_inspektionsuebung_trasdorf_2018.jpg

Die alljährliche Inspektionsübung der drei Gemeindefeuerwehren wurde diesmal von der FF Trasdorf ausgearbeitet und fand am Sonntag, dem 08. April am Pferdehof der Familie Buresch in Trasdorf statt.

Annahme war ein Brand im Bereich des Pferdestalls, bei dem auch mehrere vermisste Personen zu retten waren. Die drei Feuerwehren Trasdorf, Heiligeneich und Atzenbrugg rückten zur Übung mit rund 60 Mitgliedern aus und gingen mittels Tanklöschfahrzeugen und schwerem Atemschutz zur Menschenrettung vor. Gleichzeitig wurde von der nahegelegenen Schottergrube eine Wasserversorgung hergestellt.

aa_inspektionsuebung_trasdorf_2018_2.jpg

Das Inspektionsteam des Abschnittes Atzenbrugg unter ABI Johann Kellner sowie Unterabschnittskommandant Gerald Keiblinger und Bürgermeister Ferdinand Ziegler zeigten sich äußerst zufrieden mit der Übung und bedankten sich bei der Familie Buresch für die Zurverfügungstellung des Objekts sowie beim Übungsausarbeiter BI Christoph Eibensteiner.

Fotos: Erich Marschik
VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2017.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0