Marktgemeinde Würmla

Aktuelles

Neujahrskonzert der ÖVP Würmla



Am Samstag den 5.1.2019 fand im Kultursaal der Marktgemeinde Würmla das erste Neujahrskonzert der ÖVP-Würmla statt.


Zu Beginn gab es, wie es sich zu einem Neujahrskonzert gehört, einen Sektempfang mit Neujahrsbrötchen im Foyer des Schlosses Würmla.
Danach begrüßte Vizebürgermeister Hannes Diemt ganz besonders Bürgermeister Anton Priesching mit den ÖVP-Gemeinderäten, Landtagsabgeordneter Bernhard Heinreichsberger, die Fraktionsobmänner von Pro Würmla (Reinhold Kail) und SPÖ Würmla (Leolod Schweyer) sowie das Ensemble Salon 5.
Bürgermeister Anton Priesching und Landtagsabgeordneter Bernhard Heinreichsberger erwähnten in ihren Begrüßungsworten, dass sie sich schon sehr auf das Neujahrskonzert in dieser Form mit einem jungen Ensemble freuten.
Im Anschluss begeisterte das Ensemble Salon 5, welches in der Besetzung, Paul Blüml (Oboe, Klavier), Constanze Koblitz (Violine), Norbert Simo (Violine), Tobias Treitner (Viola) und Theresa Strasser (Violoncello) spielte mit Stücken von Mozart und den Straußbrüdern das Publikum. Welches sich für das fulminante Konzert mit Standing Ovation bedankte.
Bürgermeister Anton Priesching und Vizebürgermeister Hannes Diemt bedankten sich zum Schluss beim Publikum für ihre zahlreiche Teilnahme ( Saal war bis zum letzten Platz gefüllt) am ersten Neujahrskonzert, wünschten ein "Prosit 2019" und überreichten jeden Gast einen Schokoladerauchfangkehrer als Glücksbringer für das Neue Jahr.


Fotos ansehen