Marktgemeinde Würmla

Aktuelles

Sportfest 2018 war vom 13. - 15. Juli



Das Sportfest begann am Freitag mit einem Spiel gegen die Mannschaft aus Ardagger, welches mit 0:1 verloren ging.


Im Anschluss erfolgte im Festzelt das "SummerDreamin 2018" mit verschiedenen DJ´s welche die Plattenteller ordentlich durcheinanderwühlten und das größtenteils junge Publikum begeisterten.

Erstmals fand am Samstag das Blaulichtfussballturnier, welches von Andreas Diemt organisiert und einem karitativen Zweck gewidmet wurde, in Würmla statt.
Der Organisator konnte dabei viele Prominente und Schaulustige begrüßen. Auf der Sportanlage kämpften dann 16 Mannschaften verschiedenster Blaulichtorganisationen um den Sieg.
Auf dem Trainingsplatz stellten sich unter anderem Polizei, Justizwache, Rettung, Rettungshundestaffel, Militärpolizei, Feuerwehr, Zivilschutzverband und einige andere Organisationen Teils mit Infoständen, Teils mit Vorführungen vor. Die Justizwachemusik spielte im Festzelt einen Frühschoppen.
Der Spendenbetrag für diesen Event betrug stolze € 9150.-- und wird auf zwei Familie, welche Schicksalsschläge hinnehmen mussten, aufgeteilt.

Am Abend des Samstags unterhielten dann im Festzelt die Wienerwald Buam die Gäste.

Am Sonntag begann es mit einer Feldmesse am Sportplatz, welche von Pfarrer Josef Balteanu zelebriert wurde. Der Musikverein Würmla gestaltete die Feldmesse und spielte dann im Anschluss mit Unterstützung des Humoristen "Wutzl Pold" einen zünftigen Frühschoppen im Festzelt.

Als Abschluss des Sportfestes erfolgte die Schlussverlosung der Tombolapreise, wobei der erste Preis ein Reisegutschein, gespendet von der Raika Würmla, an Haidegger Franz aus Holzleiten ging.

Fotos ansehen