Tulbing
Tulbing
Tulbing
Tulbing aktuell

Willkommen in der Marktgemeinde Tulbing!

Waldbrandverordnung 2020
Verordnung lesen (163 KB)

Aktuelle Verodrnungen zu Covid-19

WerstoffSammelzentrum Öffnung während COVID-19
Aufgrund der derzeitigen Lage und der vielen Anfragen hat sich die Marktgemeinde Tulbing dazu entschlossen, unter gewissen Einschränkungen das Wertstoffsammelzentrum immer freitags von 10 bis 16 Uhr zu öffnen. Daher ersuchen wir Sie freitags keinen Grünschnitt abzuliefern, da der Grünschnittplatz an allen restlichen Tagen (außer am Sonntag) von 7.00 bis 20.00 geöffnet bleibt. Um ein Ansammlung von Personen zu vermeiden, dürfen immer nur 5 Personen gleichzeitig am Sammelzentrumsareal ihren Müll entsorgen. Erst wenn ein(e) Gemeindebürger(in) den Platz wieder verlässt, darf die nächste Person einfahren.
Um Staubildungen zu vermeiden ersucht die Marktgemeinde Tulbing eine rasche Entladung vorzunehmen und den Platz danach zügig wieder zu verlassen. Halten Sie sich daher bitte an die Anweisungen des Ordnungspersonals! Bei vermehrten Verstößen sieht sich die Marktgemeinde Tulbing dazu gezwungen das Sammelzentrum bis zum Ende der Corona-Krise geschlossen zu halten.
Die individuelle Sperrmüll-Abholung wird weiterhin durchgeführt. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Infoblatt des GVA unter www.tulbing.at. Anfragen und Terminvereinbarung dazu beim Gemeindeverband für Abfallbeseitigung GVA Tulln unter der Tel. 02272 / 613 44.


Information zu den Oeffnungszeiten

Information Restmuell Sperrmuell

Corona Virus - Nachbarn Helfen Nachbarn

Corona-Virus-Fallzahlen
Seit 29. März erhalten die Gemeinden im Bezirk Tulln aktuelle Daten betreffend Corona-Virus-Fallzahlen.
Anbei die momentanen COVID-19 Fälle in unserer Gemeinde. Wir wünschen allen Erkrankten eine baldige Genesung.

Stand 06.04.2020 - 07.00 Uhr
Bezirk Tulln:
derzeit infizierte Personen: 81
Genesen: 46
Verstorben: 3

Tulbing:
derzeit infizierte Personen: 12
Genesen: 2
Verstorben: 0

Information Generation Ü65
Information des NÖZSV für die Generation Ü65
Info lesen (588 KB)

Spielplätze
geschlossen.jpg
Die Spielplätze der Marktgemeinde Tulbing bleiben bis auf Wideruf GESCHLOSSEN

Informationen zum Coronavirus

Information Österreichische Gesundheitskassa

Wichtige Mitteilung für Besucher des Gemeindeamtes
Die Marktgemeinde Tulbing ersucht die Bevölkerung, das Gemeindeamt nur in dringenden Fällen zu besuchen und ihre Anliegen nach Möglichkeit telefonisch (02273/2249) oder per E-Mail (gemeinde@tulbing.gv.at) zu erledigen. Die Bürgermeistersprechstunden entfallen bis auf weiteres - jedoch telefonisch erreichbar unter 0676 8926 11214. Der Betrieb der infrastrukturellen Leistungen der Marktgemeinde Tulbing - namentlich die Wasserversorgung, die Abwasserentsorgung und die Müllentsorgung - bleibt uneingeschränkt und in der gewohnten Qualität aufrecht. Das Gemeindesammelzentrum bleibt bis auf weiteres geschlossen. Der periodische Austausch der Wasserzähler wird vorerst ausgesetzt.

Corona Virus - Trauerfeiern

Absage von Veranstaltungen in der Marktgemeinde Tulbing
Die Marktgemeinde Tulbing möchte die Bevölkerung in Kenntnis setzen, dass ab Mittwoch, dem 11. März 2020 per Erlass der österreichischen Bundesregierung Outdoor-Veranstaltungen mit über 500 Teilnehmern und Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmern bis Anfang April abgesagt werden. Aus diesem Grund werden der für 13. März 2020 geplante Filmabend über die schönsten Nationalparks in Tansania, der für 20. März 2020 geplante Filmabend "awake 2 paradise" sowie die für 28. und 29. März 2020 geplante Liedertafel des MGV abgesagt.

Auftaktveranstaltung 15 Jahre UNESCO Biosphärenpark - ABGESAGT
Wann: 26.03.2020 - 18.30 bis 22.00 Uhr
Einladung lesen (834 KB)

Filmvortrag Tansania - ABGESAGT
Die schönsten Nationalparks in Tansania!
13.03.2020 in der Aula der Volksschule Tulbing!

Einladung lesen (4.494 KB)

Information betreffend Rattenköder
Die Marktgemeinde Tulbing informiert, dass in den Kanälen Rattenköder ausgelegt werden. Dies dient als Vorsorgemaßnahme, da immer wieder Meldungen über Rattensichting bei der Gemeinde einlangen. In der Beilage finden Sie hiezu genauere Informationen. Information lesen (113 KB)

Zivilschutz Infoblatt - Coronavirus
Zusätzlich zum Informationsblatt des Zivilschutzes finden Sie untre folgendem Link:

Fragen und Antworten zum Coronavirus der AGES weitere wichtige Informationen.

Coronavirus Infoblatt Zivilschutz (2.121 KB)

Flurreinigung am 21.03.2020 - ABGESAGT
stoppliiteringlogo.jpg
Unter dem Motto wir halten "Unsere Gemeinde" sauber, findet die jährliche Flurreinigung am Samstag dem 21.03.2020 statt. Info Treffpunkte (245 KB)

Mobilität neu denken
Tullnerfeld: E-Busse sollen Autos ablösen

Steigender Verkehr, Zersiedelung oder konsumorientierte Lebensstile verursachen immer mehr Emissionen. Im Tullnerfeld wird im Rahmen von ULTIMOB eine Mobilitätslösung für die "Letzte Meile" entwickelt. Für PendlerInnen sollen dafür automatisierte Busse und andere innovative Mobilitätsformen als Mikro-ÖV Dienste getestet und umgesetzt werden.

Bericht lesen

Gemeindeschitag 15.02.2020
Schitag_2011.jpg
Samstag 15.02.2020
Hochkar

Abfahrzeiten und Preise im Flyer
Flyer lesen (60 KB)

Eintragungsverfahren Volksbegehren
Asyl europagerecht umsetzen
Smoke - JA
Smoke - Nein
EURATOM-Ausstieg Österreichs
Verlautbarung lesen (141 KB)

Landarbeiterkammer Wahl 17.05.2020

GRW 26.01.2020 - Wahlergebnis

Verleihung von Anerkennungen für vorbildliche Bauten
Ein Wettbewerb desLandes NÖ für Architekten, Baumeister und Ingenieurskonsulenten. Einsendeschluss ist der 31.03.2020 beim Amt der NÖ Landeregierung.
Information lesen (199 KB)

Wasserversorgung Tulbing
Wasserversorgung.jpg
Mit der Sanierung der Hochbehälter und der Adaptierung der Steuerungstechnik 2018 wurde eine sehr gute Grundlage für die Zukunft der Wasserversorgungsanlage (WVA) Tulbing geschaffen. Im Sommer 2019 kam es zu keinerlei Wasserengpässen bei den Endverbrauchern. 2019 konnten weitere Maßnahmen zur Versorgungsicherheit umgesetzt werden: Die Transportleitung vom Brunnenfeld in Katzelsdorf bis zum VAZ Tulbing, wo die neue Leitung direkt ins Ortsnetz Tulbing eingebunden wurde; Erweiterungen des Ortsnetzes am Passauerhof sowie eine 100 Meter lange Leitung für die Wohnbauten in der Königstetterstraße. Das größte Projekt war die Sanierung des Brunnen Tulbing, der ab 2020 von der Firma LUGUS genutzt wird (war seit 2004 außer Betrieb). Da die Firma Lugus als Großabnehmer nun das Wasser vom Brunnenfeld Tulbing bezieht, steht dieser Wasseranteil als zusätzliche Reserve für alle übrigen Wasserbezieher zur Verfügung. Die ausführlichen Tests mit den Notstromaggregaten haben gezeigt, dass auch im Falle eines Blackouts die Wasserversorgung aufrechterhalten werden kann. Die Leitung für den Wasserbezug aus Tulln wurde bereits bis zum Brunnenfeld Katzelsdorf verlegt.
 weiter47281

Bericht Wasseruntersuchung November 2019
Wasserversorgung.jpg
Bericht lesen (192 KB)

Wahlen in die Landwirtschaftskamern

Heizkostenzuschuss

Tulbinger Kulturtage 2019
Kulturtage2019.jpg
Ein sehr abwechslungsreiches Programm wurden den Besuchern der Kulturtage im VAZ Tulbing geboten. Tulbinger Künstler und Gäste stellen ihre Werke an diesen Tagen dem Publikum vor.  weiter46928

Sonnenblumenprämierung 2019
Sonnenblume2019.jpg
Der Wanderverein Tulbing lud am 05. und 6. Oktober zum Wandertag und der Bauernmarkt öffnete ebenfalls seine Tore im Veranstaltungszentrum Tulbing um die Besucher willkommen zu heißen.  weiter46837

Personelles
Schlederer.jpg
Am 1. Oktober 2019 trat Ing. Roland Schlederer bei der Marktgemeinde Tulbing seinen Dienst an. Er wird Mitte 2020 die Aufgabenbereiche von Amtsleiterin Monika Gattinger übernehmen, die sich nach fast zwanzigjähriger Beschäftigung bei der Marktgemeinde Tulbing in den Ruhestand verabschiedet. Ing. Roland Schlederer war lange Jahre im Vermessungswesen tätig und kennt dadurch berufsbedingt das Gemeindegebiet. Der 45-jährige ist in Chorherrn beheimatet, verheiratet und Vater zweier Töchter.

Nationalratswahl 2019
Wahl.jpg
Ergebnis ansehen (103 KB)

Verlautbarung - Eintragungszeitraum Volksbegehren
VolksbegehrenLogo.jpg
Eintragungsverfahren für das Volksbegehren " Bedingungsloses Grundeinkommen" Verlautbarung lesen (69 KB)

EU Wahl 26.05.2019

Waldbrandverordnung
Im gesamten Verwaltungsbezirk Tulln sind das Rauchen sowie jegliches Feuerentzünden im Wald und dessen Gefährdungsbereich verboten. Verordnung lesen (174 KB)

Gemeinsam Sicher
Hier finden Sie den neuen Newsletter zu Gemeinsam.Sicher

Gesundes Tulbing Rückenqigong
Rueckenquigong.jpg
Der große Erfolg von daoistischen Gesundheitsübungen, der im Rahmen unserer
gesunden Gemeinde, diesmal für die Wirbelsäule angeboten wurde, zeigt einmal mehrwie wichtig es ist mit einfachen Bewegungen Körper, Geist und Seele zu vereinen.Unter der Leitung von Günther Hofbauer, MSc nahmen 20 Teilnehmer teil, die aktiv denFluss ihrer Energie im Körper, gerade in der hektischen Zeit wie heute, spüren und wahrnehmen wollten.  weiter44920

Mitfahrbankerl in der Gemeinde Tulbing
Mitfahrbankerl.jpg
Seit Herbst 2018 sind in unserer Gemeinde und in allen anderen Gemeinden der Klima- und Energie-Modellregion Tullnerfeld OST sogenannte ‚Mitfahrbankerl‘ aufgestellt. Diese wurden individuell für unsere Region gestaltet und in Workshops von und mit Bürgerinnen und Bürgern gebaut. Die genauen Standorte der Bankerl sind auf einem Plan auf der KEM-Homepage zu finden.
 weiter44684

Eltern - Kind - Gruppe
Wir sind eine Gruppe von spielenden, lachenden, bastelnden, manchmal auch streitenden und sich wieder vertragenden Kindern…und unsere Eltern.
Unser Treffen findet donnerstags um 15:00 im Kulturraum der Gemeinde Tulbing statt. Wenn das Wetter passt, sind wir auch am Spielplatz oder gehen spazieren.
Wer gerne kommen möchte, kann gerne unter eveline.peil@gmail.com Kontakt aufnehmen.

Bausprechtag - ABGESAGT
Der nächste Bausprechtag der Marktgemeinde Tulbing findet am Donnerstag, dem 9. Jänner 2020 statt, wobei die Bausachverständige unserer Gemeinde, Frau Arch. Dipl. - Ing. Ulrike Breit-Froschauer für Anfragen zwischen 17.00 und 19.00 Uhr zur Verfügung steht. Um unnötige Wartezeiten möglichst zu vermeiden, wird um rechtzeitige telefonische Voranmeldung im Gemeindeamt (Tel. 02273/22 49-12) gebeten.


Einzugsermächtigung für Gemeindeabgaben
Einzieher.jpg
Wir möchten hiermit in Erinnerung rufen, dass Sie Ihre Vorschreibungen (Liegenschaftsabgaben, Hundeabgabe und Kindergartengebühren) auch mittels Einzugsermächtigung begleichen können.
Dies bietet folgende Vorteile:  weiter42868

Babytreff im Kulturraum
Das Babytreff öffnet ab 05.04.2018 seine Pforten im Kulturraum.
Einladung Lesen (28 KB)

„NIMM und BRING Bücherregals“ am Gemeindeamt
Bucherecke.jpg
Das Regal ist immer dann zugängig, wenn das Gemeindeamt geöffnet ist, sodass man die Möglichkeit hat, kostenlos, anonym und ohne jegliche Formalitäten Bücher zu tauschen. So sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aufgerufen, gelesene Bücher hinein zu stellen und sich neue Lektüre mit nach Hause zu nehmen. Im Laufe der Zeit sollte sich ein Ausgleich aus Geben und Nehmen einstellen. Der Schrank erhält sich dadurch autark. Die Bücher können auch behalten werden.

Öffnungszeiten unseres Amtes Di., Mi. und Fr. 8.00 - 12.00, Do. 17.00 - 19.00

Mutter-Eltern-Beratung
Die Einrichtung der Mutter-Eltern-Beratung in Niederösterreich ist seit 1925 ein bewährtes Modell zur Gesundheitsvorsorge für Kinder von der Geburt bis zur Schulzeit.

Die Geburt eines Kindes bedeutet für die Eltern eine große Freude. Im Bestreben auch alles richtig zu machen, ergeben sich viele Fragen, auf die die Eltern vielleicht im ersten Moment keine Antworten wissen. Jegliche Informationen rund um die Pflege, zum Stillen, zur Frühförderung der motorischen Fähigkeiten, zur sprachlichen Entwicklung und noch viele andere Themen werden angeboten.

Unter folgendem Link finden Sie alle Informationen:

http://www.noel.gv.at/Gesundheit/Gesundheitsvorsorge-Forschung/Mutter-Eltern-Beratung.html

Notdienste
Wochenenddienste der Ärzte
Aktuelle Wochenenddienste (NÖ Ärztekammer)

Wochenend- und Nachtdienste der Apotheken:
Verzeichnis und Information laut Apothekerkammer

Aufgrund der häufig auftretenden, kurzfristigen Änderungen hinsichtlich der diensthabenden Ärzte an Wochenenden und Feiertagen wird die Ortsbevölkerung an die Kurzwahltelefonnummer des Bereitschaftsdienstes "141" ohne Vorwahl verwiesen.  weiter16375

Archiv
ältere Beiträge anzeigen

VERANSTALTUNGEN
12.04.2020
Ostereiersuche der FPÖ
12.04.2020
Ostermesse mit dem MGV Tulbing
25.04.2020
ÖKB-Tulbing, Pistolenschießen in Atzenbrugg


GEMEINDEAMT
Parteienverkehr
Di, Mi, Fr 8 - 12 Uhr
Do 17 - 19 Uhr


POSTSTELLE
Mo 7 - 10 Uhr
Di, Mi 8 - 12.30 Uhr
Do 15 - 19 Uhr
Fr 8 - 12 Uhr
Tel. 02273/2249-50


KARTEN & PLÄNE


FOTO-ALBUM

Kulturtage und Fotowettbewerb 2019
mehr Fotos
Marktgemeinde  Tulbing     Hauptplatz 1 | 3434 Katzelsdorf | Tel. 02273 2249