Judenau-Baumgarten
Willkommen

News & Berichte

NÖ Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020



Als Stichtag (Tag der Verlautbarung der Wahlausschreibung) gilt der 21. Oktober 2019. Wahlberechtigt sind: Österreichische Staatsbürger und jeder Staatsangehörige eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union, die spätestens am 26.Jänner 2019 das 16. Lebensjahr vollenden werden, vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind und in der Gemeinde ihren ordentlichen Wohnsitz haben.

Wir möchten seitens der Gemeinde unsere Bürgerinnen und Bürger bei der bevorstehenden Gemeinderatswahl optimal unterstützen, deshalb werden wir Ihnen Mitte Dezember eine "Amtliche Wahlinformation - Gemeinderatswahl 2020" zustellen. Achten Sie daher bei all der Papierflut, die anlässlich der Wahl (an einen Haushalt) verschickt wird, besonders auf unsere Mitteilung.

Diese ist nämlich mit Ihrem Namen personalisiert und beinhaltet einen Zahlencode für die Beantragung einer Wahlkarte im Internet, einen schriftlichen Wahlkartenantrag mit Rücksendekuvert sowie einen Strich-Code für die schnellere Abwicklung bei der Wahl selbst (für das Wählerverzeichnis). Doch was ist mit all dem zu tun?

Zur Wahl am 26. Jänner 2020 bringen Sie den personalisierten Abschnitt und einen amtlichen Lichtbildausweis in das Wahllokal mit. Damit erleichtern Sie die Wahlabwicklung, weil wir nicht mehr im Wählerverzeichnis suchen müssen.

Werden Sie am Wahltag nicht im Wahllokal wählen können, dann beantragen Sie am besten eine Wahlkarte für die Briefwahl. Nutzen Sie dafür bitte das Service in unserer "Amtlichen Wahlinformation", weil dieses personalisiert ist.

Folgende Möglichkeiten:

  • elektronisch im Internet unter www.wahlkartenantrag.at (ab 11.11.2019 möglich, jedoch kann die Wahlkarte erst Anfang Jänner versendet werden)
  • persönlich in der Gemeinde (mit einem amtlichen Lichtbildausweis oder mit Anforderungskarte der amtlichen Wahlinformation),
  • schriftlich mit der personalisierten Anforderungskarte der amtlichen Wahlinformation, welche auch ein Rücksendekuvert adressiert an das Gemeindeamt beinhaltet, bzw. falls diese nicht zu Handen ist mit Antrag
  • oder sie bevollmächtigen eine Person zur Abholung Ihrer Wahlkarte mit Antrag und Vollmacht. Wahlkarten dürfen nur für Ehegatten/Eltern/Kinder und max. 2 weitere Personen mitgenommen werden.

    UNSER TIPP: Beantragen Sie Ihre Wahlkarte möglichst frühzeitig! Wahlkarten können nicht per Telefon beantragt werden! Der letztmögliche Zeitpunkt für schriftliche und Online-Anträge ist der 22.01.2020, für persönliche Anträge Freitag der 24.01.2020. Je nach Antragsart erfolgt die Zustellung zumeist mittels eingeschriebener und nachweislicher Briefsendung (RSb) auf Ihre angegebene Zustelladresse.

    Die Wahlkarte der Briefwähler muss bis spätestens Sonntag, 26. Jänner 2020 um 6:30 Uhr im Gemeindeamt oder bis Wahlschluss im zuständigen Sprengelwahllokal eingelangt sein. Die Übermittlung der Briefwahlkarte kann per Post (portofrei), mit Boten, durch persönliche Abgabe, Einwerfen in den Einlaufkasten der Gemeinde oder auf sonstigem Wege übermitte
  • Schrift: A  A  A
    VERANSTALTUNGEN
    16.11.2019
    Kulturtage
    16.11.2019
    Bunter Abend
    17.11.2019
    Kulturtage

    weitere Termine
    HEURIGENKALENDER
    GRUNDWASSER-INFO
    Grundwasserpegel
    179,95 m ü. A.
    Tiefe ab Boden: 3,49 m
    (14.11. 08.00 Uhr)
    Detaildaten
    FOTOALBUM
    Wienerwald
    Marktgemeinde JUDENAU-BAUMGARTEN Hauptstraße 41 | 3441 Baumgarten | Tel. 02274 7216