News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Einsatzübung in Sitzenthal
Am Montag, den 11. Juni 2018 wurde von Christian Wabro und Kevin Hubmann eine Einsatzübung in Sitzenthal organisiert. Eingeladen wurden die Feuerwehren Albrechtsberg-Neubach, Anzendorf, Roggendorf und Schollach, diese rückten um ca. 19 Uhr nach einzelner Alarmierung per Funk zur Einsatzadresse aus.
Übungsannahme war ein Garagenbrand bei einem Einfamilienhaus, wobei die Wasserversorgung im Mittelpunkt der Übung stand. Mit einer ca. 550 Meter langen Zubringleitung wurde von der Pielach angesaugt.
Alle Wehren waren mit der Pumpe an der Übung beteiligt und unterstützten die FF Loosdorf bei der Wasserversorgung mittels Tragkraftspritze und mehreren B-Schläuchen.
Brandaus wurde um 20:15 Uhr gemeldet. Anschließend gab es noch eine Übungsnachbesprechung wo BR Franz Haiden und HBI Johannes Wabro (Übungsbeobachter) sowohl Positives als auch Negatives ansprachen. Insgesamt nahmen 42 Männer/Frauen von 5 Feuerwehren an der Einsatzübung teil.
Bedanken wollen wir uns bei der Dorfgemeinschaft Sitzenthal für die Jause und die Getränke!



zurück