News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Verkehrsunfall mit 6 PKWs auf der A1
Am 3.6.2018 wurde die FF Loosdorf um 19:39 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung auf die A1 alarmiert. Kurz vor der Autobahnabfahrt Loosdorf ereignete sich aus noch ungeklärter Ursache ein Verkehrsunfall, bei dem insgesamt 6 PKWs beteiligt waren. Zwei fahruntüchtige Fahrzeuge wurden mittels Kranfahrzeug und Abschleppanhänger von der Autobahn gebracht. Zwei leichtbeschädigte PKWs wurden von den Kameraden, unter Begleitung des Löschfahrzeuges, von der Autobahn ebenfalls zum Bauhof bzw. zum FF Haus gefahren. Bei dem Unfall wurden mehrere Personen unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Nach zwei Stunden konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



zurück