News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Dieselaustritt bei Raststation Roggendorf
Am 29.5.2018 wurde die FF Loosdorf um 16:34 Uhr zu einem Schadstoffeinsatz(S1) zur Autobahnraststation Roggendorf gerufen. Dadurch, dass bei einem LKW der Verbindungsschlauch der zwei Dieseltanks beschädigt wurde floss eine große Menge an Diesel aus. Provisorisch dichteten die Kameraden das Leck ab und banden nebenbei mit großen Mengen an Ölbindemittel die betroffene Stelle. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



zurück