News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Nächtlicher Einsatz auf der A1
Am 27.10.2017 wurde die FF Loosdorf um 2:41 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die A1 gerufen. In Fahrtrichtung Wien krachte aus noch unbekannter Ursache ein Fahrzeug gegen die Leitschiene, neben dem Pannenstreifen, und wurde folglich auf den dritten Fahrstreifen geschleudert. Mittels Kranfahrzeug brachten wir den Unfallwagen von der Autobahn und stellten es sicher ab. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Um ca. 4 Uhr konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



zurück