News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Auffahrunfall auf der A1
Am 28.9.2017 wurden die Kameraden der FF Loosdorf um 4:15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die A1 gerufen. Aus unbekannter Ursache fuhr in Fahrtrichtung Salzburg, kurz nach der Raststation Roggendorf, ein Kleinbus einem LKW auf. Mittels Kranfahrzeug brachten wir das fahruntaugliche Fahrzeug von der Autobahn und stellten es sicher beim Park and Drive in Melk ab. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



zurück