News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Fensteröffnung
Am 11.9.2017 wurde die FF Loosdorf um 12:56 Uhr zu einer Türöffnung mit der Zusatzinformation, dass sich eine Person in Notlage befinden könnte, in die Semmelweisstraße gerufen. Beim Eintreffen der Kameraden waren der Samariterbund Loosdorf und die Polizei bereits vor Ort. Dadurch, dass uns mitgeteilt wurde, dass die Person im Haus vermutlich schon tot ist, hebelten wir vorsichtig das Fenster mittels Brechstange aus, sodass man hinein konnte um die Haustür zu öffnen. Die nachkommende Notärztin konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Nach ca. 30 Minuten war für uns der Einsatz beendet.



zurück