News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich
Am 15.7.2017 wurde die FF Loosdorf um 20:55 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B1 gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKWs auf der Kreuzung bei der Volksbank. Da beim Peugeot Betriebsmittel ausgeflossen sind und er nicht mehr fahrtüchtig war mussten wir ihn mittels Kranfahrzeug bergen. Der Abtransport des VWs wurde privat geregelt. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Nachdem wir die Straße gereinigt hatten konnten wir nach ca. einer Stunde unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



zurück