News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Nebengebäude in Vollbrand
Um 04:17 Uhr heulten in Loosdorf und der Umgebung am 12.6.2017 die Sirenen. Ein Nebengebäude war in Roggendorf in Brand geraten. Aufmerksam wurde der Besitzer durch das Knurren von Hund "Lumpi". Nach rund 90 Minuten konnte Brand aus gegeben werden.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Roggendorf, Loosdorf, Albrechtsberg/Neubach, Schollach, Anzendorf, Spielberg/Pielach und Melk.



zurück