News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Kanalreinigung
Am 24.3.2017 wurden die Kameraden der Feuerwehr Loosdorf um 17:39 Uhr wegen eines verstopften Abflusskanals in der Hürmerstraße alarmiert. Zuerst öffneten wir einen Schacht von dem aus zwei Rohre in Richtung Haus gingen und führten den HD-Schlauch mit der Kanalratte angekuppelt in beide Rohre. Schnell bemerkten wir aber, dass keines davon zu dem, mit Fäkalien angefüllten Schacht führte, weshalb wir uns auf die Suche nach dem richtigen Abflussrohr machten. Gleichzeitig leerten wir den angefüllten Schacht damit wir sehen konnten in welche Richtung das Rohr verlegt war. Danach fuhren wir mit einem Stock in den Anfang des Rohres rein, woraufhin sich die Verstopfung löste und das restliche Abwasser abrinnen konnte. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.




zurück