News
Freiwillige Feuerwehr Loosdorf

Frontalzusammenstoß vermieden
Am 9.1.2017 wurden um 07:46 Uhr die Kameraden der FF Loosdorf zu einem technischen Einsatz gerufen.
Auf Höhe der Ortschaft Rohr in Fahrtrichtung St. Pölten wollte ein PKW-Lenkern 2 vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen. Dabei dürfte er ein entgegenkommendes Auto übersehen haben. Der aus St. Pölten kommende Lenker konnte noch rechtzeitig reagieren und lenkte seinen PKW in den Straßengraben. Nachdem das Auto mittels Kran herausgehoben werden konnte, wurde der noch fahrtüchtige Wagen auf einem Parkplatz abgestellt.



zurück