Willkommen in Loosdorf Loosdorf bewegt
Marktgemeinde Loosdorf
News

Konzert: Daniel Lagkhner - protestantische Renaissancemusik von der Schallaburg

Kulturverein Loosdorf (ehem. Verschönerungsverein)
Datum: 15.10.2017
Ort: Loosdorf
Lokalität: Pfarrkirche Loosdorf
Zeit: 19:00 Uhr
e-mail: kulturverein.loosdorf@aon.at

Kartenvorverkauf ab August in der Volksbank Loosdorf und bei der Kassa der Schallaburg

Kartenpreis: VVK / AK € 10,-

Einlass ab 18:30 Uhr - freie Platzwahl

Veranstaltungsreihe: 500 Jahre Reformation

Daniel Lagkhner - protestantische Renaissancemusik von der Schallaburg

Ein Konzert mit Werken von Daniel Lagkhner (1550-ca. 1607) und anderen Zeitgenossen, u. a. aus Lagkhners erhaltenen Sammlungen Soboles Musica (1602), Flores Jessaei (1606) und Florum Jessaeorum (1607).
Daniel Lagkhner stand als Komponist und protestantischer Kantor in Diensten von Georg Christoph von Losenstein, ab 1601 Herr der Schallaburg. Ein wesentlicher Teil seiner meist geistlichen Kompositionen entstanden daher für die Schallaburg und die Hohe Schule in Loosdorf. Viele seiner Werke wurden in der Loosdorfer Kirche uraufgeführt.

Ausführende: "Musik am 12ten" mit "ensemble 15.21"

Leitung: Mag. Matthias Krampe

Moderation: Mag. Dr. Johannes Kritzl

Veranstalter: Kulturverein Loosdorf in Kooperation mit der Schallaburg und dem KBW Loosdorf




« Übersicht
weiter
Neu: "Loosdorf APP"
Die wichtigsten und aktuel­lsten Infos aus Loosdorf jetzt als Smartphone-APP
weiter

Veranstaltungen
22.06.
Exkursion zum Alchemistenpark in Kirchberg am Wagram
24.06.
Stadlfest
26.06.
Naturfreunde Volleyball

Aus der Wirtschaft
Loosdorfer Experten teilen Wissen mit lokalen Betrieben
Loosdorfer Unternehmer nützen Kontakte in der Landeshauptstadt

Essen & Trinken
Kulinarisches Angebot der Woche auf einen Blick

Neue Fotos
NMS - Schulversammlung vor Ferienbeginn ...
NMS - Besuch in der PTS Mank/Melk ...
Einsatzübung in Sitzenthal ...
Loosdorf Card
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0