Willkommen in Loosdorf Loosdorf bewegt
Marktgemeinde Loosdorf

Public Museum Loosdorf
pml_logo.jpg
Wenn der Prophet nicht zum Berg kommt, so muss der Berg zum Propheten kommen. Nach diesem Sprichwort kommt das Museum Loosdorf, das es nur in der Konzeption gibt, zu den Besuchern. Das heißt, man stellt die Vitrinen dort auf, wo die Menschen vorbeigehen, in den Geschäften, Banken, Schulen, öffentlichen Einrichtungen usw.
Die einzelnen Vitrinen werden "bespielt": Es werden Themen und Inhalte aller Art in Kleinvorstellungen präsentiert, die hier dekorativ dem Besucher, Klienten, Käufer, Schüler beim Vorbeigehen zum Betrachten, Bewundern, Kennenlernen angeboten werden. Ausgestellt werden alle kultur- und naturwissenschaftlichen sowie historischen, technologischen und dergleichen Inhalte, Sammlungen (in Auszügen), weiterbildende und informative Themen - römische Münzen, alte Schriften, Hellebarden und Modeln, Mineralien und Radios etc., alles das, was in einem (stationären) Heimatmuseum und bei Sammlern gefunden werden könnte.
Dieses (ambulante) Museum erfüllt alle Eigenschaften und Forderungen an ein Museum: Es sammelt, sichert, pflegt und erhält die Objekte, zeigt sie her, beschreibt sie und bietet sie "im Vorbeigehen" sowohl den Interessierten oder zunächst auch Nichtinteressierten an.
Was sammeln Sie/Was sammelst du eigentlich?



weiter
Neu: "Loosdorf APP"
Die wichtigsten und aktuel­lsten Infos aus Loosdorf jetzt als Smartphone-APP
weiter

Veranstaltungen
24.06.
Stadlfest
26.06.
Naturfreunde Volleyball
27.06.
Heuriger im Putzhof

Aus der Wirtschaft
Loosdorfer Experten teilen Wissen mit lokalen Betrieben
Loosdorfer Unternehmer nützen Kontakte in der Landeshauptstadt

Essen & Trinken
Kulinarisches Angebot der Woche auf einen Blick

Neue Fotos
NMS - Schulversammlung vor Ferienbeginn ...
NMS - Besuch in der PTS Mank/Melk ...
Einsatzübung in Sitzenthal ...
Loosdorf Card
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS! Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0